Cadia aufspielen und einrichten

Die folgenden Beschreibungen sollen Ihnen aufzeigen, wie schnell Cadia aufgespielt und einsatzbereit ist. Denn es sind keine Treiber oder sonstigen Vorabinstallationen erforderlich.

Ausführliche Anleitungen finden Sie im Benutzerhandbuch von Cadia, speziell wenn Sie mit Cadia im Netzwerk arbeiten möchten. Die Anleitung ist direkt über das Programm, Menü Hilfe aufrufbar. Benötigen Sie dennoch die Unterstützung eines Fachmannes, wenden Sie sich bitte an Ihren EDV-Betreuer oder direkt an uns.

Cadia Warenwirtschaft herunterladen

Mit Klick auf den Download-Button verlangen einige Betriebssysteme Ihre Zustimmung.

⇒ Die Datei wird auf Ihrem Desktop gespeichert (evt. Abweichungen bei Nutzung eines Download-Managers).
⇒ Vom Desktop aus klicken Sie die Cadia-Datei doppelt an und folgen der Installationsroutine.

Systemanforderungen


Der Download enthält neben der Anwendung viele Unterdateien (z.B. Druckvorlagen) sowie die Microsoft Access Datenbank (Standard).
Bei Mehrplatznutzung ist unsere Empfehlung die Microsoft SQL Server-Variante einzusetzen.

Erstinstallation:

Standardgemäß wird Cadia auf Ihrem PC auf Laufwerk C:\ entpackt. Es entsteht ein Ordner „Cadia“ mit sämtlichen Unterordnern und Dateien.
Die Datenbank selbst liegt im Unterordner Database.

Über einen Startbutton auf dem Desktop, welcher bei Installation angelegt wird, lässt sich Cadia bequem und schnell öffnen.

Weitere Informationen zur Installation im Netzwerk (mit mehreren Mitarbeitern) liefert Ihnen das Benutzerhandbuch von Cadia.

Microsoft SQL-Datenbank

Nutzen Sie die 30 tägige Testzeit!

Wenn Sie sich schon für eine Programmversion entschieden haben, wählen Sie diese beim Programmstart aus. Ansonsten haben Sie die Möglichkeit, jeden Tag eine andere Programmvariante zu testen. So können Sie sich schon über den Funktionsinhalt informieren, welche Programmversion Sie brauchen könnten. So lernen Sie die Funktionen, die Cadia bietet, besser kennen. Testen Sie auch über das Gastkonto die mobile Applikation CadiaWEB, browserunabhängig.

Nutzen Sie auch während der Tests unsere kostenlosen Hilfen, dann werden Schulungen überflüssig. Wünschen Sie dennoch eine Schulung , erhalten sie diese mit Bestellung der Lizenzen zu günstigeren Konditionen.
_________________

Hier noch ein paar wertvolle Informationen:
⇒ Die Datenbank wird mit wenigen einzelnen Musterdatensätze ausgeliefert, diese können überschrieben oder gelöscht werden.
⇒ Möchten Sie nach der Testphase die Daten behalten ist dies genauso möglich, wie auf eine neue leere Datenbank umzusteigen.

Unser Tipp!
♦ Möchten Sie Cadia mit weiteren Mitarbeitern in einer Mehrbenutzerumgebung nutzen, empfehlen wir Ihnen nach dem Testen auf eine komplett neue SQL-Datenbank umzusteigen.

Sie bestellen Cadia direkt aus dem Programm heraus.

Über den Registrierungsdialog (Programm Menü Hilfe/Lizenz bestellen… ) gelangen Sie ins Kundenportal, wo Sie u.a. auch Lizenzen bestellen können. Unterjährig lassen sich darüber auch weitere Lizenzen hinzubestellen.

Anleitung siehe YouTube: Registrierungsdialog

Verwenden Sie den ‚Einrichtungsassistenten‘ im Programm, übernimmt dieser schon einen großen Teil der Einrichtung der Programmoptionen (Menü Administration). Das Programm liefert weitere Hilfen, z.B. unter ‚Erste Schritte‘ oder komplette Bedienungsanleitungen.

Layouts:

Auch die Gestaltung Ihrer Ausdrucke (Dokumente, Formulare) lässt sich über die Programmoptionen vornehmen: hierbei können Sie zwischen dem Universalbeleg (1 Beleg für alle Belegvarianten) als auch individuellen unterschiedlichen Drucklayouts pro Beleg wählen. Anpassungen sind in beiden Varianten möglich (gemäß Benutzerhandbuch). Gerne übernehmen auch wir von der Firma Langwald EDV die Anpassung bzw. Erstellung dieser Layouts für Ihre persönlichen Belange.

Druckvorlagen erstellen mit Layouteditor

Cadia Lizenzmodell:

1 Lizenz = 1 Freischaltung / pro Arbeitsplatz
Jeder Arbeitsplatz erhält eine Freischaltung (Lizenzschlüssel) auf Anforderung aus dem Programm heraus.
Die Bestellungen und Freischaltungen laufen über einen Server, der die innerhalb weniger Minuten verarbeitet und per Email an Sie weitergibt.
Ändert sich ein Lizenzschlüssel (z.B. Hardwareänderung – ersichtlich über den Registrierungsdialog im Programm Menü Hilfe/Lizenz bestellen…) erhalten Sie auf Anforderung einen neuen Lizenzschlüssel für den genutzten PC übermittelt.
Eine Übersicht aller genutzten Lizenzen finden Sie sowohl im Programm (Registrierungsdialog) als auch im online Kundenportal.
Detaillierte Angaben zur Freischaltung können Sie im Benutzerhandbuch nachlesen.

Warenwirtschaft Kundenportal

Datensicherung & sonstiges…

Vergessen Sie nicht auf die täglichen bzw. wöchentlichen Datensicherungen.

Datensicherung
Dieses Thema wie auch alle anderen datenbanktechnischen Belange, z.B. die Neuaufspielung bei PC-Wechsel werden im Handbuch genau beschrieben. Anhand unserer Anleitungen können diese im Normalfall vom Anwender selbst bzw. vom einem technischen Betreuer durchgeführt werden. Gerne leistet unser Kundensupport auch hier kompetente Unterstützung > Programm Menü Hilfe/Support anfordern.